A+ R A-

Suchen

MIXX - Küchenspass mit dem Thermomix Heft 02/2018

MIXX218Neues Jahr, neues Design, neue Schwerpunkte und viele neue Rezepte, Tipps & Tricks rund um den Thermomix®. Das ist die Formel für die Ausgabe 02/2018 der Zeitschrift „MIXX – Küchenspass mit dem Thermomix®“, die wir euch im Folgenden vorstellen.

Auf ein Neues

Seitdem die erste Ausgabe der „MIXX“ im Jahr 2015 auf den Markt kam, hat sich einiges getan. So wurde nicht nur der Name verändert und das Design (inklusive der Rubriken) komplett überarbeitet. Auch wechselte die Chefredaktion. Diese wird nun von Felix Krohmer geleitet.

Das neue Heft 02/2018 ist in 12 Kapitel unterteilt. Es beginnt mit „Mixxed Emotions“. Unter der Fragestellung „Worauf freuen wir uns in 2018?“ gibt es Rezepte und Ausblicke auf 2018 von den Mitarbeiterinnen der „MIXX“. Im nächsten Kapitel dreht sich alles um Suppen unter dem Motto „Jeder Löffel ein Genuss“. Die Rezepte reichen von einer „Asiatischen Suppe“ über eine „Klassischen Kartoffelsuppe“, die in verschiedenen Variationen vorgestellt wird bis hin zur „Linsensuppe mit Honigspeck“. Die ganzseitigen Rezepte bestechen durch professionelle und ansprechende Fotos der fertigen Gerichte, Zubereitungsanleitungen, die Schritt für Schritt durch das Rezept führen, Tipps und Tricks sowie eine Einteilung in verschiedene Schwierigkeitsstufen.

Weiter geht es im nächsten Kapitel mit „Food with Love“, also „Essen mit Liebe“. Dieser Teil nimmt im Heft ziemlich viel Platz ein, was recht ungewöhnlich ist, da hier nur den beiden Community-Mitgliedern Joelle und Manuela Herzfeld Raum für ihre Rezepte gegeben wird. Das Ganze wirkt ein wenig wie Werbung für ein Buch, welches bald erscheint. Nicht, dass die Rezepte der beiden Damen in irgendeiner Weise schlecht wären. Doch ich finde, dass hier – wie früher – mehr „Mixxer“ zu Wort kommen sollten.

„Tipps & Tricks vom Profi“ waren beim dritten Kochevent das Thema. Die Rezepte des Events werden im fünften Kapitel präsentiert. Besonders zu empfehlen ist der „Salat mit gratiniertem Ziegenkäse, Feigen und Balsamico-Schoko-Dressing“. Einfach nur lecker!

Natürlich darf auch der „Low Carb“-Bereich nicht fehlen sowie eine Warenkunde. Beides ist ebenso mit dabei, wie der „Tutorial“-Bereich, das „MIXX-Know-How“, bei dem der Hefeteig im Mittelpunkt steht. Kathrin Reichardt, Simone Mayer, Monica Santos und Margot Sziller zeigen, wie vielseitig Hefeteig ist. Vom „Flachswickel“ über „Chorizo-Brot“ und „Apfel-Dampfnudeln“ bis zum „Fasnetküchle“ wird eine Menge geboten.

In „Reginas MIXX-Club“ stellt Regina Schauwecker Rezepte von Denise Kapp, Tanja Schlund, Silke Schlusemann, Amelia Albisser, Sabine Hömberg, Sandy Rojo Cereza und die beiden Vegan-Fans Petra Canan und Heidi Terpoorten vor.

Abgerundet wird das neue Heft mit verschiedenen Rezeptideen zum Thema „Frühstück“ und zum Thema „Desserts“. Hier darf natürlich auch ein Rezept der legendären „Thermifee“ nicht fehlen. Das Heft schließt mit einer Übersicht über die Bezugsquellen, dem Rezeptverzeichnis, dem Impressum und einem Ausblick auf das nächste Heft.

Fazit: Auch im neuen Jahr bietet „MIXX – Küchenspass mit dem Thermomix®“ wieder eine bunte Sammlung verschiedenster Rezepte, die mit 9einigen Highlights aufwarten kann. Auffällig ist, dass der Anteil der Werbung geringer geworden ist, die Leserbriefe / Mails leider über Bord geworfen wurde und ein doch recht umfassender Teil von Joelle und Manuela Herzfeld eingenommen wird. Auch fehlen mir persönlich die tollen Reportagen, die es früher gegeben hat. Dennoch können wir auch dieser Ausgabe eine Kaufempfehlung aussprechen.

Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich beim HEEL-Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

D. Stappen

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.