A+ R A-

Suchen

Gala Nr. 1 - jetzt auch als Ganze Bohnen (eine Liebeserklärung an die "gute, alte Zeit...)

GalavonEduschoDie Älteren unter euch werden sich vielleicht noch daran erinnern, dass Tchibo nicht immer der Marktführer in Sachen Kaffee war. Bis 1997 „teilte“ sich das Hamburger Unternehmen den Kaffeemarkt in Deutschland mit dem in Bremen ansässigen Kaffeeröster Eduscho. Doch nachdem dieser aus wirtschaftlichen Gründen seinen Betrieb komplett einstellen musste, erinnert nur noch der Name „Gala von Eduscho“ an das Unternehmen aus den Norden der BRD. Jetzt, 92 Jahre nach Gründung von Eduscho und 57 Jahre nach Einführung von „Gala“ als Kaffeemarke, kommt „Gala Nr.1“ (unter Kaffeefans etwa so beliebt wie „Chanel No. 5“) zurück. Dieses Mal wird die Legende als Ganze Bohnen zum Selbermalen und für den Kaffeevollautomaten angeboten (auch als milde Variante mit dem Namen „Mild & Sanft“). Wir durften die „neue“ Legende (in zeitgemäßer Verpackung) für euch testen.

Gala Nr. 1 – Der Geniesserkaffee 

Da steht sie nun vor mir: Hübsch gekleidet ist sie. In zeitlosem dunklen Rot mit goldener Schrift. Ihr „Innenleben“ offenbart sie mit einem ansprechenden Bild: Dunkle, ganze Bohnen, schonend geröstet. Eine Intensität mit 3 von 4 Tassen sagt mir, dass unser „Date“ eine gewisse „starke Note“ mit sich bringen wird. Für sie wurden sowohl Arabica- als auch Robusta-Bohnen geerntet und zu einer einzigartigen, unverwechselbaren Komposition zusammengefügt. 

Für Genießer milder Kaffees gibt es den neuen Filterkaffee Gala Mild & Sanft. Die verfeinerte Komposition aus sorgfältig ausgewählten Robusta- und Arabicabohnen machen Gala Mild & Sanft zu einem besonders angenehm milden Geschmackserlebnis bei vollem Aroma.

Das erste Aufeinandertreffen, nach Jahren der Abwesenheit, ist für mich etwas ganz Besonderes. Der ganz besondere „Gala-Duft“ mit seinen vielen, feinen Aromen macht sich bereits nach dem Öffnen bemerkbar und durchströmt den Raum. Beim Einfüllen in die Kaffeemaschine geben die Bohnen dieses wohlige Geräusch ab, das mir sagt: Gleich kommt der Hochgenuss! Nur noch wenige Augenblicke und ich werde wieder das tolle Bouquet, welches ich in der Nase habe, auch in der Tasse wahrnehmen und auf der Zunge die Aromen tanzen spüren. Und tatsächlich: Es ist, als ob sie nie fort gewesen war. „Eduscho Gala Nr. 1 – Ganze Bohnen“ mundet genauso vorzüglich, wie es in meinem hintersten Gedächtnisplatz verankert war... Ein Gedicht!

Gala Nr. 1 – Ganze Bohnen gibt es ab jetzt für 5,49 Euro in teilnehmenden Supermärkten und online zu kaufen. (Fakten müssen zum Schluss ja auch sein)

D. Stappen

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.