A+ R A-

Suchen

Neue Gewürzmischungen und Gewürze von Spirit of Spice

greengardenNach einer kleinen Pause möchten wir euch heute wieder zwei Gewürzmischungen und ein Gewürz von Spirit of Spice vorstellen. Dieses Mal steht alles im Zeichen der Sommerfrische. Für unser kleines Special hat uns Spirit of Spice die Gewürzmischung mit Mühle „green garden“ und die Gewürzmischung „Pimentón de la Vera“ sowie das Einzelgewürz „Paprika – scharf“ zur Verfügung gestellt.

Green Garden

Wer kennt nicht den erfrischenden Duft beim Gang durch einen schönen Kräutergarten? Schon jeder gute Klostergarten hat diese Kräuter angebaut. Köstlich und wohltuend - green garden ist der Versuch, diese Würze einzufangen...

Was für eine tolle Beschreibung einer Gewürzmischung, oder? Allein diese Beschreiung hat uns in der Redaktion bereits neugierig auf das gemacht, was „green garden“ so zu bieten hat. Geliefert wird die Gewürzmischung in einer kleinen Mühle mit Keramikmahlwerk. Der Glasbehälter der Mühle ist wiederbefüllbar. So denkt Spirit of Spice auch an die Umwelt, was wir sehr begrüßen. Die Gewürzmischung besteht aus Pfeffer, Salz, Erikablüten, Rosmarin, Oregano, Majoran, Basilikum und Salbei. Die einzelnen Komponenten wurden dabei sehr ausgewogen und harmonisch zugefügt, sodass kein Gewürz geschmacklich oder von den Aromen her auffallend herausragt. Wir haben die Gewürzmischung in verschiedene Sommersalate gegeben und sind begeistert, wie toll Spirit of Spice auch diese „Gewürzkomposition“ arrangiert hat. Doch „green garden“ ist nicht nur im Sommer eine tolle Verfeinerung eurer Speisen, sondern kann durch das ganze Jahr hindurch eingesetzt werden. Seien es frische Frühlingssuppen, Gemüse oder auch „schwere“ Suppen im Winter. Kaum eine Gewürzmischung ist so breit nutzbar, wie diese. 

Pimentón de la Vera

Ihre Liebe zu geräuchertem Paprika und Chili brachten die Spanier nach ihren Eroberungsreisen mit nach Europa. Dort hatten sie die köstlich fruchtig und scharfe Verbindung von Frucht und Rauch zum ersten Mal gekostet...

Heute ist Pimentón de la Vera eine geschützte Herkunftsbezeichnung für einen geräucherten Paprika (Pimenton) aus der spanischen Region Extremadura. Genauer gesagt, aus dem La Vera Tal. Dieser weltweit einzigartige Paprika ist etwas ganz besonderes und unterscheidet sich völlig von anderen Paprikasorten. Pimenton de la vera wird in einem außergewöhnlichen und aufwändigen Herstellungsverfahren produziert:

Innerhalb mehrerer Monate durchläuft die Pflanze viele einzelne Schritte: 

Der Start erfolgt Anfang März im Gewächshaus. 

Im Mai ziehen die jungen Setzlinge dann ins Freiland um. Weitläufige Terrassen, Felder und viel Sonne sorgen für optimale Wachstumsbedingungen. 

Im Oktober erfolgt die Ernte von Hand. Anschließend werden die Schoten über Eichenholz geräuchert. Nach der Trocknung erfolgt in mehreren Mahlvorgängen (bis zu 5-mal) die Vermahlung zu einem sehr feinen Pulver. Die Kerne und Stiele werden dabei traditionell nicht mit verarbeitet. 

Auch diese Gewürzmischung ist eine sehr interessante. Von den Aromen her erinnert die Pimentón de la Vera an BBQ-Saucengewürzmischungen oder Spareribs-Gewürzmischungen. Die leichte Schärfe mit einer feinen Süße verleiht der Mischung eine ganz besondere Note. Die Rauchnote erinnert (wie gesagt) an BBQ-Gewürzmischungen oder Fleisch aus dem Smoker. Spirit of Spice empfiehlt die Gewürzmischungen für Fleischeintöpfe, Hähnchen, gebackene Kartoffelecken - Patatas bravas, BBQ Saucen, Grillmarinaden, Rubs, Steakbutter, Bratkartoffeln, Chili con carne, Spanische Chorizo Wurst und Hülsenfrüchte.

PimentonPaprika – scharf (rot – gemahlen)

Auch bekannt unter dem Namen: Ungarisches Paprika, rosenscharf. 

Weltweit gilt Ungarn zu Recht als der beste Paprikapulver Produzent der Welt! Im Vergleich zu Ware aus China oder Südeuropa hat dieser Paprika nicht nur hervorragende geschmackliche Qualitäten, sondern auch hervorragende Laborwerte! Diese Ware wird insgesamt auf 450 verschiedene Stoffe untersucht (darunter auch Aflatoxine, verschiedene Pestizide und Ochratoxine). Innere und äußere Werte stimmen zu 100% überein! 

Was gibt es Schöneres, als ein frisches Gulasch gewürzt mit Paprika oder ein Hähnchen, das mit Paprika verfeinert wird? Mit dem Gewürz von Spirit of Spice peppt ihr eure Speisen ungarisch-scharf auf. Das Gewürz ist sehr vielseitig einsetzbar und schmeckt – im Vergleich zu vielen anderen Mitbewerbern – sehr facettenreich. Einfach lecker!

Fazit: Die beiden Gewürzmischungen und das Einzelgewürz von Spirit of Spice sind wieder einmal wunderbar komponierte Gewürzmischungen, die Lust auf Mehr machen.

Die inn-joy Redaktion vergibt je 10 von 10 Punkten

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Spirit of Spice für die zur Verfügung gestellten Testmuster.

U. Sperling

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.