A+ R A-

Suchen

FindetDorieSechs Monate sind vergangen, seitdem der Clownfisch Marlin seinen Sohn Nemo im fernen Sidney ausfindig und mit Hilfe der vergesslichen Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie retten konnte. Seitdem führen die Drei ein ruhiges Leben in Marlins Riff. Eines Nachts hat Dorie jedoch einen Traum von ihrer Familie, an die sie sich nicht erinnern kann und beginnt sich die unvermeidliche Frage nach ihrer Herkunft zu stellen. Schließlich willigen Marlin und Nemo ein, Dorie bei der Spurensuche nach ihrer Familie zu unterstützen. Und einen Reise nimmt ihren Lauf, die das Fischtrio in ein Abenteuer voller Gefahren und Überraschungen schickt…

Originaltitel: Finding Dorie

Genre: Abenteuer, Animation, Kinder/Familie

FSK Freigabe: ab 0 Jahren

VÖ Datum Kauf: 16.02.2016

Produktionsjahr: 2016

Produktionsland: USA

Label: © Walt Disney Studios Home Entertainment

Laufzeit: ca. 97 min.

Bild

Format: 1.78:1

System: 1080p

Fortsetzungen sind mittlerweile in Hollywood so typisch, wie die großen Lettern in den Hollywood Hills. Was die Einen stört, weil sich die Macher in der Traumfabrik zu wenig auf neue Impulse stürzen, finden die Anderen genau richtig, da sich die Figuren vieler Filme so weiterentwickeln und neue Geschichten erzählen können. In der großen Reihe der Animationsfilme, von denen es nun auch eine Fortsetzung gibt, reiht sich nun auch mit „Findet Dorie“ der Nachfolger zum Animations-Hit „Findet Nemo“ ein. Wie schon der Vorgänger, so bietet auch der zweiten Teil einen absolut hochwertigen Blu-ray Transfer mit exzellenten Werten. So ermöglicht es die erstklassige Bildschärfe, dass man jedes noch so kleine Detail gestochen scharf erkennen kann, die tolle Durchzeichnung, dass zu jeder Zeit alle Details erkennbar sind und der ausgewogene Kontrast, dass wir es mit einem sehr harmonischen Bild zu tun haben. Hinzu kommt für einen 2D-Film eine tolle Tiefenstaffelung mit einer schönen Plastizität. Die strahlenden Farben zeigen das Meer in seiner atemberaubenden Schönheit. Kompressionsspuren fallen zu keiner Zeit auf. Ein wirklich tolles Bild. 

Ton

Sprachen:

Dolby Digital Plus 7.1: Deutsch

DTS-HD MA 7.1: Englisch

Wie das Bild, so präsentiert sich auch der Ton auf höchstem Niveau. Die Abstufungen sind gelungen, der 7.1 Surround-Mix mit vielen direktionalen Elementen, einem tollen Volumen und einer vorbildlichen Einbindung sämtlicher Boxen inklusive des Subwoofers ausgestattet und die Dialoge klar und deutlich zu verstehen. Auch die Feindetailwiedergabe ist glänzend. Der deutsche Ton steht dem Original in nichts nach.  

Extras

- Audiokommentar von Regisseur Andrew Stanton, Co-Regisseur Angus MacLane und Produzentin Lindsey Collins

- Pixar-Kurzfilm "Piper"

- Fisch-Interviews

- Ein Oktopus macht Ärger

- Dories Gedächtnislücken

- Im Monterey Bay Aquarium

Die BD bietet einiges an Bonusmaterial, zum Film selbst und zu seiner Entstehung. Neben dem Audiokommentar mit dem Regisseur, der Produzentin und dem Co-Regisseur gibt es wieder einmal einen netten Kurzfilm, Interviews mit den Fischen und einige kleine Featurettes. 

9Fazit: In audiovisueller Hinsicht übertrifft der zweite Teil den ersten in allen Bereichen und zeigt erneut, was im Animationsbereich aktuell möglich ist. Immer dann, wenn man denkt, dass eigentlich das Ende der Fahnenstange erreicht ist, beweist Pixar, dass sie noch eine Schüppe drauflegen können und so bietet auch „Findet Dorie“ einige „Wow“-Momente. Auch in Sachen Story bietet der Film ein kurzweiliges Vergnügen. 

Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Walt Disney Pictures Home Entertainment für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

M. Plischka

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.