A+ R A-

Suchen

Panem3Teil1Katniss Everdeen (J. Lawrence) wure von den Rebellen im Untergrund des Distrikt 13 untergebracht. Sie soll der Rebellion gegen das Kapitol nun als Identifikationsfigur dienen. Doch Katniss hat trotz Drängen durch Präsidentin Coin (J. Moore) und Unterstützung durch Haymitch (W. Harrelson) sowie Effie (E. Banks) Zweifel an den Propaganda-Videos für die sie herhalten soll. Dazu kommt, dass Peeta (J. Hutcherson) im Gegensatz zu Katniss in der Arena zurückgelassen wurde und nun für das Kapitol Partei zu ergreifen scheint. Hier hat ganz offenbar Präsident Snow (D. Sutherland) seine Hände im Spiel. Denn dass Peeta nicht ganz freiwillig handelt, ist unübersehbar. So ist es nur eine Frage der Zeit, bis es zum offenen Konflikt kommen muss.

Originaltitel: The Hunger Games: Mockingjay Part 1 

Genre: Action, Abenteuer, Sci-Fi

FSK Freigabe: ab 12 Jahren

VÖ Datum Kauf: 24.05.2017

Produktionsjahr: 2014

Produktionsland: USA

Label: Studiocanal

Laufzeit: ca. 123 min.

Bild

Format: 2.40:1

System: UHD

Im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, liegt „Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1“ in nativem 4K vor. Das sieht man dem Film von der ersten Minute bis zum Abspann an. So besticht der Transfer durch eine sehr gute Bildschärfe, eine enorme Detailwiedergabe, die jedes noch so kleine Detail gestochen scharf wiedergibt, einen sauber eingestellten Kontrast, eine vorbildliche Durchzeichnung und einen sehr guten Schwarzwert. Dass der Film auch mit HDR-Support daher kommt, setzt dem fabelhaften visuellen Ergebnis noch die Krone auf. 

Ton

Sprachen:

Dolby Atmos 7.1: Deutsch, Englisch

Das auditive Erlebnis steht dem visuellen in nichts nach. Mit einer qualitativen Anhebung der beiden Tonspuren auf Dolby Atmos wirkt der Ton noch facettenreicher und klarer. In den wenigen Szenen, in denen der Ton von oben kommt, wirkt die Soundkulisse noch beeindruckender, als seinerzeit auf der Blu-ray. Aber auch die übrigen Werte sind auf top Niveau. Egal ob ihr die englische Originalspur mit den hervorragenden Schauspielerstimmen oder die deutsche Synchrofassung bevorzugt: Beides sind absolut gelungen und die deutschen Stimmen sind – ebenso wie das englische Pendant – glasklar zu verstehen. 

Extras

- Audiokommentar von Regisseur Francis Lawrence und Produzentin Nina Jacobson 

Auf der uns vorliegenden 4K UHD liegt ausschließlich der Audiokommentar vor. Das übrige Bonusmaterial befindet sich auf der Blu-ray. Dieses ist identisch mit der „alten“ Veröffentlichung der BD und bietet viele interessante Einblicke in die Entstehung des Films. 

9Fazit: Die Umsetzung von „Die Tribute von Panem – Mockingjay: Teil 1“ auf UHD BD ist rundum gelungen und bietet einen deutlichen Zugewinn im Gegensatz zur „normalen“ Blu-ray. Dass der Film in nativem 4K vorliegt, ist hier ganz klar erkennbar. Sowohl in Sachen Bild, als auch Ton kann der vorletzte Teil der „Hunger Games“ überzeugen. Das Bonusmaterial liegt – wie bei der Erstveröffentlichung – nur auf der BD vor und bietet für Fans interessante Einblicke in die Produktion des Filmes. 

Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Studiocanal für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

L. Zimmermann

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.