A+ R A-

Suchen

Timmy das Schäfchen - Auf Achse | DVD-Review

TimmyAufAchseSchäfchen Timmy ist drei Jahre und geht in den Kindergarten ebenso wie sie Freunde, der lustige Welpe Ralfi, die freundliche Ente Jule, das Zicklein Kit, das quirlige Kätzchen Kati und die brave Eule Emil. Zusammen erleben sie viele Abenteuer und haben jede Menge Spaß!

Timmy fährt sehr gut Dreirad. Da Ralfi das Fahren auf dem Ding nicht so gut beherrscht, nimmt Timmy ihm das Rädchen sofort ab. Später hat Timmy plötzlich Probleme beim Fahren mit dem Tretroller. Da versteht er, dass man anderen auch mal Zeit zum Lernen lassen muss … Diese und 7 weitere Geschichten warten auf dieser DVD auf dich!

Originaltitel: Timmy das Schäfchen – Auf Achse

Genre: Animation, Familie / Kinder

FSK Freigabe: ohne Altersbeschränkung

VÖ Datum Kauf: 02.03.2017

Produktionsjahr: 2011

Produktionsland: GB

Label: Concorde Home Entertainment

Laufzeit: ca. 80 min.

Bild

Format: 1.77:1 (16:9)

System: PAL

Im Gegensatz zu „Shaun das Schaf“ merkt man bei „Timmy das Schäfchen“, dass es sich hier um eine Serie für die ganz kleinen Zuschauer handelt. Die Produktion ist weniger aufwendig, als beim „großen Bruder“. Auch die Bildqualität ist nicht ganz so gelungen, wie bei den Shaun-DVDs. Die Bildschärfe könnte ein wenig besser sein und der Kontrast ist immer wieder etwas schwankend. Dafür sind die Farben kräftig und die Detailvielfalt auf gutem Niveau. Rauschen und Filmkorn sind zu keiner Zeit auszumachen, Kompressionsartefakte sind nur hin und wieder zu erkennen. 

Ton

Sprachen:

Dolby Digital 5.1: Deutsch

Obwohl der Ton in Dolby Digital 5.1 vorliegt, bleibt er im vorderen Raumbereich. Lediglich die musikalische Untermalung kommt auch aus den Rears. Dialoge gibt es – wie bei Shaun das Schaf –keine. Lediglich nachgeahmte Tierlaute sind zu vernehmen und unterstreichen die liebenswürdige Art der Tiere. Für ältere Zuschauer ist das jedoch auf Dauer etwas anstrengend...

Extras

- Trailer

- Timmy das Schäfchen – Lied 

Außer Werbung und dem Titelsong der Timmy-Reihe gibt es leider nichts zu sehen. Kein Making Of etc. Sehr schade. 

7Fazit: Für kleine (Kindergarten-) Kinder ist auch diese Folge wieder genau das Richtige. Die Qualität der DVD ist gelungen. Luft nach oben ist jedoch noch vorhanden.

Die inn-joy Redaktion vergibt 7 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Concorde Home Entertainment für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

M. Plischka

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.