A+ R A-

Suchen

101Nachdem Allan Karlsson (R. Gustafsson) mit 100 Jahren aus einem Altenheim verschwand, lebt er nun mit Freunden auf Bali. Dem inzwischen 101-Jährigen kribbelt es zwischen dem Faulenzen auf der sonnigen Insel jedoch schnell in den Fingern, wieder etwas spannendes zu erleben. Es beginnt eine Abenteuerreise rund um die Welt bis nach Schweden zurück. Dabei erlebt der Rentner so einiges: er wird von der CIA, einem Schuldeneintreiber sowie dem leitenden Mitarbeiter eines schwedischen Getränkeherstellers verfolgt...

Originaltitel: Hundraettåringen som smet från notan och försvann

Genre: Abenteuer, Komödie

FSK Freigabe: ab 12 Jahren

VÖ Datum Kauf: 28.07.2017

Produktionsjahr: 2016

Produktionsland: Schweden

Label: Concorde Home Entertainment

Laufzeit: ca. 108 min.

Bild

Format: 2.40:1

System: 1080p

Das Bild der vorliegenden Blu-ray hinterlässt einen zweischneidigen Eindruck. So sind zu Beginn des Films sowohl die Bildschärfe als auch der Detailgrad auf ordentlichem, aber nicht zufriedenstellendem Niveau. Dies ändert sich jedoch im Verlauf des Films. Der Schwarzwert könnte hier und da ein wenig besser ausfallen, der Kontrast ist nicht immer ausgewogen. Leider sind die (wenigen) im Film vorkommenden CGI-Effekte als solche erkennbar. Auch das hätte besser gelöst werden können. Kompressionsartefakte, Filmkorn und Bildrauschen sind hingegen nur selten und dann ganz minimal auszumachen.

Ton

Sprachen:

DTS-HD MA 5.1: Deutsch, Schwedisch

Der deutsche Ton liegt sowohl im schwedischen Original, als auch in der deutschen Fassung im verlustfreien DTS-HD Master Audio 5.1-Mix vor. Genrebedingt ist der Ton sehr dialog- und somit frontlastig. Die wenigen Surroundeffekte besitzen eine gute Direktionalität, eine schöne Dynamik, der Subwoofer wird stellenweise etwas mau eingesetzt. Die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen

Extras

- Teaser

- Trailer

- Trailershow

Lagen beim Vorgänger noch ein Making of und Interviews vor, so bietet der zweite Teil leider nur Trailer und Teaser zum Film sowie hauseigenes Trailermaterial, was für Fans sehr schade ist.

7Fazit: Von der Story her kann auch der zweite Teil absolut überzeugen. Die technische Umsetzung lässt leider Luft nach oben und auch das Bonusmaterial fällt sehr bescheiden aus. Dennoch können wir den Film Fans ruhigen Gewissens auch im Heimkino empfehlen.

Die inn-joy Redaktion vergibt 7 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Concorde Home Entertainment für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

L. Zimmermann

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.