A+ R A-

Suchen

AtomicBlondeIm November 1989 erfährt der Kalte Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion in Berlin seinen Höhepunkt. Ein MI6-Offizier wird kurz vor dem Fall der Berliner Mauer von einem Spionage-Ring ermordet, woraufhin die Undercover-Agentin Lorraine Broughton (C. Theron) zur Untersuchung des Falls entsandt wird. Der Getötete hatte zudem eine Liste mit Namen von Doppelagenten aus Ost- und Westberlin bei sich, die es schleunigst sicher zu stellen gilt. Zur Bewältigung der Mission schließt sich Lorraine gezwungenermaßen mit dem Leiter der Berliner MI6-Niederlassung David Percival (J. McAvoy) zusammen. Bald sieht sich die Spionin in einem Geflecht aus Unruhen, Niederlagen und brutalen Geheimnissen...

Originaltitel: Atomic Blonde

Genre: Action, Thriller

FSK Freigabe: ab 16 Jahren

VÖ Datum Kauf: 22.12.2017

Produktionsjahr: 2017

Produktionsland: Deutschland, Schweden, USA

Label: Universal Pictures Home Entertainment

Laufzeit: ca. 115 min.

Bild

Format: 2.40:1

System: 1080p

Die hier vorliegende Blu-ray Umsetzung des Films „Atomic Blonde“ bietet einen guten Gesamteindruck. So ist das Bild gestochen scharf, bietet eine Detailzeichnung auf sehr hohem Niveau, einen ausgewogenen Kontrastverhältnis, das auch in den dunklen Szenen so gut wie keine Detailverluste zulässt, einen satten Schwarzwert und einer überwiegend dunklen, hin und wieder recht kalt wirkenden Farbpalette. Das Filmkorn gehört zu den eingesetzten Stilmitteln, um den Look der 1980er Jahre zu transportieren. Kompressionsspuren sind zu keiner Zeit auszumachen.

Ton

Sprachen:

DTS X 7.1: Deutsch, Englisch

Auf der vorliegenden Blu-ray sind sowohl die englische Original-Tonspur, als auch die deutsche Fassung im DTS X 7.1 (mit DTS-HD Master Audio 7.1-Kern) enthalten. Beide Tonspuren sind gleichermaßen gelungen und bestechen durch eine tolle Dynamik, einen in den Actionszenen enormen Druck, eine präzise Feindetailwiedergabe und eine gelungene Direktionalität. Die Dialoge sind zu jeder Zeit klar und deutlich zu verstehen.

Extras

- Filmkommentar mit Regisseur David Leitch und Cutterin Elisabet Ronaldsdottir

- Unveröffentlichte Szenen

- Willkommen in Berlin

- Blond und Bewaffnet

- Meister der Spione

- Anatomie einer Kampfszene

- Eine Geschichte in Bewegung

Das Bonusmaterial umfasst rund eine halbe Stunde Laufzeit und bietet neben einem Filmkommentar unveröffentlichte Szenen und eine Hand voll Featurettes zum Film.

8Fazit: „Atomic Blonde“ ist ein gelungener Film mit ein paar Durchhängern, der aber dennoch gut unterhalten kann, was natürlich nicht zuletzt am tollen Spiel von Charlize Theron liegt. Die Umsetzung auf BD ist audiovisuell über weite Strecken gelungen.

Die inn-joy Redaktion vergibt 8 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei Universal Pictures Home Entertainment für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

L. Zimmermann

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.