Kaffeekunst - einfach selber machen

| Marc Heiland | Kaffeewelten

KaffeekunstZaubern Sie ein Lächeln in das Gesicht Ihrer Gäste - mit einem feinem Milchschaumbild. Diese Kunst der Baristas bleibt jetzt kein Geheimnis mehr für Eingeweihte. Mit diesem Buch können Sie 60 wunderbare, erstaunliche und lustige Grafiken auf Ihren Kaffee "malen". In 450 Bildern zeigt der Barista Tamang Schritt für Schritt sein Können. Ein Buch für alle Kaffeeliebhaber.

Rezension: Gehört man als fünfmaliger UK-Champion der Baristi schon zu den „lebenden Legenden“ seines Faches? Wenn ja, dann kann man den in Nepal geborenen und seit 2011 in England lebenden Barista Dhan Tamang dazu zählen. Denn innerhalb weniger Jahre ist er in die Championsleague der Baristi aufgestiegen und konnte mit seiner Latte Art weltweit begeistern. Wer sich ebenfalls für das Thema der „Milchschaum-Kunst“ interessiert, der kann Dhan Tamang nun nacheifern. Denn im vorliegenden Buch „Kaffeekunst – einfach selber machen“, das in Deutschland im Bassermann Verlag erschienen ist, gibt der Barista sein Wissen weiter und zeigt sowohl Einsteigern, die in der heimischen Küche erste „Gehversuche“ im Bereich der Latte Art wagen, als auch Profis, wie man einfache Figuren aber auch wahre Kunstwerke in die Tasse zaubert.

Dabei geht er Schritt für Schritt vor und erläutert in leicht verständlichen Worten, welche Basics man für Latte Art benötigt, wie man gießt, welche Figuren wie „hergestellt“ werden, wie man mit Schablonen arbeitet und wie es gelingt, 3D-Figuren zu formen. Denn die hohe Kunst des Latte Art begnügt sich nicht mit einfachen Motiven wie Herzen, Blumen oder Tieren. Stattdessen ragen die Figuren aus der Tasse heraus wodurch der Eindruck erweckt wird, die Skulpturen würden jeden Moment zum Leben erwachen.

Gerahmt werden die Anleitungen von rund 450 ansprechenden Fotos, die Lust aufs Nachmachen wecken. Mit zahlreichen Tipps und Tricks erweitert der Autor das Wissen seiner Leser, gibt Hilfestellungen und klärt mögliche aufkommende Fragen. 

Der Titelzusatz „einfach selber machen“ kann allerdings nur für Profis gelten. Denn jeder, der sich schon einmal mit dem Thema Milchschäumen befasst hat, weiß, dass für „Otto Normal“ bereits hier einige Herausforderungen zu finden sind. Und auch das Gießen bedarf einiger Übung, bis man einfache Motive in die Tasse gezaubert hat. Dennoch: Wer den Ehrgeiz besitzt, Durchhaltevermögen mitbringt und auch ein wenig Kreativität hat, der wird hier eine unglaubliche Fülle an tollen Ideen und (aufgrund der tollen Fotos) eine gute Motivationsquelle für seine Latte Art-„Karriere“ finden. Und im Notfall nutzt man Kakaopulver und Schablonen, um dem Ganzen ein wenig „nachzuhelfen“.

Der einzige Aspekt, der im Buch gar nicht abgehandelt wird, ist das eigentliche Aufschäumen der Milch. Zwar erwähnt der Autor, was es braucht, um Milchschaum herzustellen. Doch eine Anleitung und Fotos zum Aufschäumen fehlen. Dies setzt allerdings die Basis für die spätere Milchschaum-Kreativität. Daher solltet ihr vor dem Erwerb des Buches zumindest in dieser „Disziplin“ fit gemacht werden.

Fazit: Für alle Kreativen, Experimentierfreudigen und Ideenreichen unter euch können wir dieses Buch absolut empfehlen. Hier wird ein enormer Fundus für die eigene „Latte Art Karriere“ geboten. Das Buch besticht durch einfache Erläuterungen, die jeder nachvollziehen kann sowie ansprechende Fotos.

Titel: Kaffeekunst – einfach selber machen

Autor: Dhan Tamang

9Verlag: Bassermann Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (14. Mai 2018)

ISBN-10: 3809439487

ISBN-13: 978-3809439486

 

Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.

 

Die inn-joy Redaktion bedankt sich beim Bassermann Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

C. Heiland

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.