A+ R A-

Suchen

Gigaset GS 195LS - Das Senioren-Smartphone im Test

GigasetGS195LSIn Zeiten, in denen fast jeder Bundesbürger ein Smartphone tagtäglich mit sich führt, ist es kein Problem, im Notfall das Handy in die Hand zu nehmen, um Polizei, Feuerwehr, den Notarzt oder Angehörige zu informieren. Doch wie steht es um die Generation Ü65? Hier gibt es noch etliche Personen, die kaum Berührung in ihrem Alltag mit Smartphones haben. Wenn ihnen dann etwas passiert, ist es heutzutage schwer (vorausgesetzt, es gibt keine freundlichen Helfer in ihrer Nähe), einen Notruf abzusetzen, sind doch die klassischen Notrufanlagen oder Telefonzellen nicht mehr im Stadtbild zu finden. Auch haben nicht alle alten Menschen einen tragbaren „Notfallknopf“ in ihrer Tasche oder um den Hals.

Weiterlesen ...

Gastroback Design Dörrautomat Natural Plus im Test

GastrobackDoerrautomatWer sich und seine Kinder gesund ernähren möchte, gerne weiß, was in seinen Mahlzeiten steckt, kleine Snacks für Zwischendurch liebt oder zu besonderen Anlässen Selbstgemachtes verschenken will, der wird mit einem Dörrautomaten liebäugeln. Denn die praktischen Geräte ermöglichen es, innerhalb weniger Stunden hochwertige und gesunde Snacks herzustellen. Einer dieser Dörrautomaten kommt aus dem Hause Gastroback. Wir haben den „Design Dörrautomat Natural Plus“ ausgiebig getestet. Ob wir von dem Produkt begeistert sind, erfahrt ihr im Test. Weiterlesen ...

Rosenstein & Söhne Dörrautomat bei PEARL im Test

RosensteinDoerrautomatGetrocknetes Gemüse, Obst, Kräuter oder sogar Fisch und Fleisch sind die gesündere Alternative zu industriellen Produkten aus dem Supermarkt. Um diese selbst herzustellen, braucht man nur einen geeigneten Dörrautomaten. Der Vorteil des Dörrautomaten liegt dabei auf der Hand: Neben der Frische gibt es keine künstlichen Konservierungsstoffe, was gerade heute, in Zeiten, in denen überall Zusätze von verstecktem Zucker und Fetten zu finden sind und immer mehr Menschen hiervon Allergien bekommen, enorm wichtig ist. Wir haben für euch den Dörrautomaten von Rosenstein & Söhne getestet, der bei PEARL erhältlich ist. Ob uns das Gerät überzeugt hat, lest ihr im Test. Weiterlesen ...

Gigaset GS195 in der "Pummelphone"-Edition im Test

PummelphoneAuch zum Ende des Jahres 2019, einem für Gigaset durchaus „produktintensiven“ Jahr, bringt der Hersteller mit dem GS195 ein neues Smartphones  „Made in Germany“ heraus. Für Fans des „Pummeleinhorn“ gibt es das beliebte Comic-Fabelwesen als Sonderedition, die wir für euch testen und verlosen dürfen. Hier unsere Eindrücke vom Gerät. Weiterlesen ...

eero WLAN-Mesh-Router/Extender von Amazon im Test

AmazonEeroWer kennt dieses Problem nicht: Man hat einen relativ schnellen Internetanschluss und möchte gerne im zwei Räume vom Router befindlichen Zimmer eine interessante Netflix-Serie streamen? Oder man hat im Keller sein Büro und will dort etwas am PC recherchieren. Und dann passiert genau das, was jeder von uns schon einmal erlebt hat: Der Fernseher oder Computer benötigt gefühlt eine halbe Ewigkeit, bis sich die Seite aufbaut oder die Sendung startet. Dies liegt dann in den allermeisten Fällen an der schlechten Verteilung des WLAN-Signals vom Router in die einzelnen Räume hinein. Abhilfe schaffen gute Router oder Repeater wie die uns allen bekannte „Fritz!Box“ und die „Fritz!Repeater“. Doch es gibt natürlich auch andere Produkte auf dem Markt, die euer Internet erweitern und das WLAN-Signal verstärken. Einer dieser WLAN-Mesh-Repeater stammt von der Firma „Eero“, einem Unternehmen aus den USA, das seit Längerem zum Amazon-Konzern gehört. Was der „eero“, der jetzt auch in Deutschland in der „normalen“ Edition und in den „pro“-Fassung erhältlich ist, so alles kann und wie es um das Thema Datensicherheit bestellt ist, erfahrt ihr im Test.

Weiterlesen ...

WLAN-Körperfettwaage Aria 2 von fitbit im Test

FitbitAria2Zum erfolgreichen Abnehmen oder einer Ernährungsumstellung gehört nicht nur eine vernünftige, eiweißreiche und kohlehydratarme Ernährung und viel Sport, sondern – um die Ergebnisse auch dokumentieren zu können – eine gute Waage. Diese sollte jedoch nicht nur euer Gewicht anzeigen, sondern auch andere, wichtige Werte, wie Körperfett, Muskelmasse, Viszeralfett oder auch den Wasseranteil. Ein netter Bonus ist dann noch, wenn sich die Waage mit einem Wearable, wie einem Fitness-Tracker oder einer Uhr bzw. einer App verbindet und die Werte aufzeichnet und speichert. Was von all dem die „Fitbit Aria 2“ kann (die entsprechenden Fitness-Tracker haben wir ja bereits in zwei Tests ausführlich vorgestellt), klären wir im Test.

Weiterlesen ...

Neu bei 3 Bears: Limitierte Sorte Winterzauber im Test

3BearsWinterzauberWeihnachtszeit ist doch mit die schönste Zeit im Jahr. Wenn sich die Menschen wieder auf das Wichtige besinnen, sich zu entschleunigen, mehr Zeit mit den Lieben zu verbringen oder sich Zeit für sich selbst zu nehmen und insgesamt ein wenig zur Ruhe zu kommen, wenn die ersten Weihnachtsmärkte öffnen und überall die typischen „Winteraromen“ wie Zimt, Kardamom, Nelke und Co. in der Luft liegen – dann fühlt man sich zurückversetzt in die Kindheit, als die Vorweihnachtszeit noch Warten auf den großen Weihnachtsabend bedeutete, als man die Sonntage noch vor dem Fernseher mit Weihnachtsserien verbrachte und die Zeit irgendwie langsamer verging – so zumindest in der Erinnerung. Mit dem neuen limitierten „Winterzauber“-Porridge wollen die Jungs und Mädels von „3 Bears“ genau dieses schöne Gefühl euch in der Schale zurückbringen. Ob ihnen das gelingt, verraten wir im Test.

Weiterlesen ...

Auftischfilter "One" von "The Local Water" im Test

LocalWaterOneWasser ist lebensnotwendig, nicht nur für uns Menschen, sondern für jedes Lebewesen. Wir bestehen zu 70% aus Wasser und verlieren jeden Tag ca. 2 Liter, die wir unserem Körper regelmäßig wieder zuführen müssen. Dementsprechend eignet sich dafür keine Flüssigkeit besser als reines Wasser.

Weiterlesen ...

Fitnesstracker "Inspire HR" von fitbit im Test

FitbitInspireHRVor einigen Monaten haben wir euch die „fitbit Alta“ getestet. Im Test konnte sie uns weitgehend überzeugen. Bis auf die recht spartanische Anzeige und stellenweise eher gröberen „Richtwerten“ überzeugte uns, dass der Tracker als solcher gut funktionierte, zuverlässig arbeitete und der Akku lange durchhielt. Auch die Tatsache, dass man spielend leicht verschiedenfarbige Armbänder am Tracker befestigen und ihn so zu einem schönen modischen Accessoire machen kann, konnte uns überzeugen. Bemängelt haben wir das fehlende GPS-Modul und den nicht vorhandenen Pulsmesser. Für unseren neuen Test hat uns das Unternehmen den Tracker „Inspire HR“ zur Verfügung gestellt. Dieser soll einige interessante Features besitzen, die wir euch im Folgenden einmal genauer vorstellen wollen. Hier unser Erfahrungsbericht.

Weiterlesen ...

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.