A+ R A-

Suchen

inn-joy @ "Locked Room - Rebellion" - Escape Room Düsseldorf

LockedRoomRebellionZum Schluss unseres „rätselreichen“ Tages wurden wir mitten in eine Rebellion geworfen. Hierzu schreibt der Anbieter auf seiner Webseite: „Die Rebellen stehen vor dem Schloss. Königin Sophia musste fliehen und ihren Schatz zurücklassen. Schafft ihr es, mit dem Schatz zu entkommen, bevor die Rebellen das Schloss stürmen? (© Locked Room Düsseldorf)

Rebellionen und Revolutionen sind ein noch frisches, da relativ wenig genutztes Setting für einen Escape Raum. Umso spannender ist es im Vorfeld, wie ein Anbieter solch ein (mehr oder minder) historisches Thema angeht. Die Atmosphäre des Raumes fängt uns direkt in dem Moment ein, in dem wir im – zunächst noch dunklen – Zimmer des Schlosses stehen und uns der Geist des ehemaligen Dieners von Königin Sophia empfängt. Sehr toll gemacht! Hier hat man schon gleich Lust, sich ins Abenteuer zu werfen. Der Raum ist unglaublich toll ausgestattet und atmet in allen Ecken Geschichte. Ein großes Sofa lädt zum verweilen, ein Ankleidebereich überzeugt durch sein echtes „Waschporzellan“, ein altes Klavier wirkt, als hätte die Königin noch unlängst darauf gespielt (wenngleich sie wohl eher ein Spinett ihr Eigen genannt hätte) und ein großer Wandschrank zeigt, dass hier eine Frau mit feinster Garderobe residiert hat. Im Hintergrund ist klassische Musik zu hören, die uns in die Zeit des 18. / 19. Jahrhunderts zurückkatapultiert. Auch hier steigert sich die Atmosphäre im Laufe der Geschichte und die Bedrohung durch die Rebellen wird toll in Szene gesetzt. Die Rätsel sind klassisch, auf elektronische Rätsel wird verständlicherweise verzichtet, da diese thematisch nicht passend wären. Dafür gibt es klassische Elemente und einige schöne Variationen. Der Wechsel in den zweiten Raumteil verläuft körperlich ein wenig anstrengend, Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung, Angst vor dunklen Gängen und Klaustrophobie werden jedoch über einen alternativen Weg begleitet. Der zweite Raumteil gehört für uns mit zum besten, was wir in den vergangenen Monaten gespielt haben. Auch wenn man sieht, dass man sich in einem Raum befindet, wurde der Raum so ansprechend und toll realisiert, dass man nur „WOW“ sagen kann. Hinzu kommt, dass – obwohl die Rebellen hinter uns her sind – wir uns zum Finale hin nicht gestresst fühlten, sondern die (vermeintliche) Ruhe, die der Raum ausstrahlt, absolut genossen haben. Dennoch haben wir natürlich versucht, möglichst schnell das finale Rätsel zu knacken. Hier wird bewusst auch nicht vom Anbieter auf Zeit und Hektik gesetzt, was der Atmosphäre sehr zuträglich ist. Dass es keinerlei Monitore mit Countdown in beiden Teilräumen gibt, ist sinnvoll und passend, würde hier doch jegliche Zeitangabe die Immersion sprengen. Auch die Tipps vom „Geist-Diener“ sind so gesetzt und gewählt worden, dass sie wunderbar in die Atmosphäre hineinpassen.

Fazit: Für uns war der Raum „Rebellion“ der schönste Raum mit der besten Immersion des Tages. Er zeigt, dass man auch mit selbstgebauten Räumen und wenig technischem Schnickschnack eine wunderbare, einzigartige Immersion erzeugen und den Spieler voll und ganz in seinen Bann ziehen kann. Mehr geht nicht.

Zusammensetzung der Gesamtbewertung:

Immersion / Atmosphäre: 10

Story: 9

Rätsel: 9

10Hilfestellungen: 9 (Spielleiter 9)

Ausstattung des Raumes: 10

Spielspaß: 10

Die inn-joy Redaktion vergibt 10 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich beim Team von „Locked Room Düsseldorf“ für die redaktionelle Unterstützung.

M. Heiland

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.