Neue Produkte von AVA & MAY im Test

| Marc Heiland | Wellness
NeueKerzenvonAVAundMAYFür viele Menschen birgt Japan unglaublich viele Geheimnisse. Die Geschichte des Landes ist geprägt von vielen Mythen und Mysterien, von zahlreichen spannenden Naturerlebnissen, einer außergewöhnlichen Flora und Fauna sowie einer einzigartigen Kultur. Eine der ältesten Städte ist Nara, die Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur. Die Stadt wird auch „Stadt der Tempel und Schreine“ genannt, da hier unzählige Tempel zu finden sind.
Ein ganz besonderes Highlight ist der mehr als 1300 Jahre alte Shinto-Schrein „Kasuga Taisha“, der sich nicht nur durch seine beeindruckende Architektur, sondern auch durch seine mehr als 3000 Laternen auszeichnet. Hierdurch entsteht eine einzigartige Atmosphäre. Auch die traditionellen japanischen Gärten mit Teehäusern und die zahlreichen Hirsche, die in ihrer Vielzahl in Nara einmalig sind, gehören zu den Besonderheiten der Stadt. Dass es jedoch noch prächtiger, legendärer und größer geht, beweist der Tōdai-ji Tempel, das größte weltweit aus Holz errichtete Gebäude mit seinem 15 Meter hohen Buddha im Innern.
 
Kein Wunder also, dass „AVA & MAY“ ihr neustes Produktset nach eben jener Stadt benannt haben, sind doch die Produkte von „AVA & MAY“ ebenfalls etwas ganz Besonderes. Das Set, welches wir für diesen Test freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen haben, besteht aus einer Kerze mit Deckel aus Echtholz, die – wie wir es von „AVA & MAY“ gewohnt sind, in hoher Qualität gefertigt wurde -  zu 100% aus Sojawachs besteht und ca. 40 Stunden Brenndauer besitzt, Duftstäbchen aus hochwertigem Rattan (frei von Alkohol), die ca. 4 Wochen lang einen wunderbaren Duft verströmen, einer Handlotion sowie Handseife zu je 250ml. 
Also Leitnote finden sich Grüntee, Kardamom und Bergamotte wieder. Die Aromen sind wunderbar erfrischend, belebend aber auch gleichzeitig wärmend und wohltuend. Zündet man die Kerze an, verteilen sich die Aromen bereits nach wenigen Minuten sehr schön gleichmäßig im Raum und lassen so eine ganz besondere Atmosphäre entstehen. Die Duftstäbchen machen sich vor allem im Schlafzimmer sehr gut. Hinzu kommt, dass hier nichts künstlich duftet, sondern alles absolut natürlichen Aromen entspricht. Die Handlotion und die Waschseife, die das Set ergänzen, sind sehr ergiebig, sodass ihr für einen längeren Zeitraum mit den angenehmen Düften eure Hände verwöhnen könnt. Auch hier lässt sich die hohe Qualität schnell erkennen, gibt es doch keinen übertrieben starken Schaum und die Hände fühlen sich nach Nutzung der Produkte weicher an und sind besonders wohlduftend. 
 
Traumstrände und unendlichen Weiten nach Hause holen – mit den großen Duftkerzen von „AVA & MAY“
Wer dieses Jahr nicht in den Urlaub fliegen kann, wen die Sehnsucht und das Fernweh plagen oder wer seinem Büro, Wohn-, Ess- oder Schlafzimmer einen ganz besonderen Zauber verleihen und seiner Seele somit etwas Gutes tun möchte, für den sind die großen Duftkerzen von „AVA & MAY“ gedacht. Diese 500g großen Kerzen sind ebenfalls zu 100% aus Sojawachs gefertigt, kommen mit drei Dochten und einem Deckel aus Echtholz zum Abdecken der Kerze oder als schicker Untersetzer für die Kerze daher und besitzen eine Brenndauer von rund 70 Stunden. Auf der Homepage von „AVA & MAY“ werden sie wie folgt beschrieben:
 
Die große Duftkerze „Seychellen“
„Tauch’ ein in die Welt unendlich weißer Strände und türkisfarbenen kristallklaren Wasser. Lass’ dich mitnehmen in die paradiesische Welt der Korallenriffe und der seltenen Riesenschildkröten, während dir der milde Wind der tropischen See um die Ohren weht. Die harmonische Mischung aus blumiger Rose und lieblicher Jasminblüte, wird mit der Kraft der Bittermandel  abgerundet. Es entsteht ein ausgeglichener Duft, der eine traumhafte paradiesische Atmosphäre mit dem Hauch einer Meeresbrise schafft.“
 
Die große Duftkerze „Madagascar“
„Dieser sommerlich warme Cocktail aus Vanille, Kokos und Bergamotte entführt dich an die schneeweißen Traumstrände Madagaskars. Lass’ dich von der unberührten Natur beeindrucken und folge der Lebensphilosophie der Madagassen: „Mora Mora!“ – immer mit der Ruhe“.
 
Unser Eindruck: Die beiden großen Duftkerzen von „AVA & MAY“ bieten – jede für sich – ein wunderbares Erlebnis, das alle Sinne verwöhnt. Während uns bei der Duftkerze „Seychellen“ das Blumenbouquet begeistern konnte, waren es bei „Madagascar“ vor allem die Noten von Kokos und Vanille, die das typische „Urlaubsflair“, das man mit den Aromen verbindet, aufkommen ließen. Wunderschön!
 
Fazit: Mit dem neuen Set „Nara“ und den beiden großen Duftkerzen „Madagascar“ und „Seychellen“ holt ihr euch ein Stück Urlaub ins Haus und beruhigt das Fernweh. Die 10hohe Qualität und die wunderbaren Aromen konnten uns wieder einmal komplett überzeugen. Daher empfehlen wir: Einfach die Augen schließen, sich von den Düften empfehlen lassen, Kraft tanken und der Seele eine Auszeit gönnen.
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 10 von 10 Punkten.
 
Die inn-joy Redaktion bedankt sich bei „AVA & MAY“ für die zur Verfügung gestellten Testexemplare.
 
C. Heiland
 

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.