A+ R A-

Suchen

1 Blech - 50 Rezepte: Aus dem Ofen auf den Tisch

EinBlech50RezepteWeg mit Töpfen, Brätern und Pfannen! Jetzt gibt das Backblech sein Bestes und man staunt: Wussten Sie, wie toll man Obst und Gemüse, Fleisch oder Fisch auf dem heißen Blech variieren kann? Kräuterlachs mit Dillgurken in Senfsahne, Süßkartoffelblech mit Hähnchenstrips, Buntes Gemüseblech mit Feta-Dip, Ofen-Gröstl, Vegetarische Tex-Mex-Tortillas … Dazu natürlich Pizza, Flammkuchen und Co. vom Feinsten! Die neuen Rezepte, ob klassisch, mediterran und international inspiriert, sind eine kleine Sensation. Mit ihnen lassen sich Zutaten fantasievoll kombinieren und würzen, überbacken oder liebevoll mit Ölen beträufeln, sodass sich die Aromen ergänzen, verstärken und einen herrlichen Geschmack entfalten. Dazu selbstgebackenes Brot und süßen Nachtisch – natürlich vom Blech – so verwöhnen Sie Familie und Gäste zeitgemäß, leicht und völlig unkompliziert. Also: Raus aus dem Geschirrchaos und ran ans Blech, das einmal belegt viele satt macht!

Rezension: Wenn man das bei Graefe und Unzer erschienene Buch „1 Blech – 50 Rezepte“ liest, wird man als interessierter (Hobby-)Koch neugierig. Hier wird geworben mit der Aussage „Weg mit Töpfen, Brätern und Pfannen!“ Wenn man dann allerdings durch das Buch blättert, erkennt man recht schnell, dass das nicht ganz so stimmt. Zwar müssen hier keine vier Töpfe gleichzeitig auf dem Herd stehen, parallel dazu etwas frittiert werden oder andere Dinge ablaufen. Doch müssen auch hier Produkte gebraten, Teige zubereitet oder Zutaten angeschmort werden etc. Doch im Vergleich zu recht aufwendigen Gerichten, können die hier vorgestellten Rezepte unkompliziert und relativ schnell umgesetzt werden. Somit sollte hier eher auf ein Reduzieren an Mehrarbeit hingewiesen werden.

Die Auswahl an Rezepten ist vielfältig und interessant und schont das Portmonee. Die einzelnen Zubereitungsschritte werden leicht verständlich erläutert, wodurch keine Fragen offen bleiben. Ansprechende Fotos der fertigen Gerichte machen Lust auf das Nachkochen. Neben der Angabe, für wie viele Personen ein Gericht ausgelegt ist, findet man zu jedem Gericht auch die Nährwerte sowie die Zubereitungszeit.

Unterteilt ist das Buch in die Kapitel „Vegetarisches“ mit Rezepten wie „Ofen-Gnocchi mit Pilzen“, „Paprika mit Couscous und Feta“ oder auch „Pancake-Pizza“, „Geflügel & Fleisch“, wo unter anderem ein „Cajun-Huhn mit Süßkartoffeln“, ein „Coq au Vin vom Blech“ oder „Schinken-Spätzle“ auf uns warten, „Pizza, Snacks & Co“ mit Rezepten wie beispielsweise „Flammkuchen Diavolo“, „Ofen-Raclette“ und „Bauernschnitten“ sowie „Fisch vom Blech“ u.a. mit „Zitronen-Fisch im Speckmantel“ oder „Zanderfilet mit Nusskruste“.

Fazit: Mit ein wenig Vorkenntnissen lassen sich die 50 Rezepte wunderbar einfach umsetzen. Die Auswahl ist reichhaltig, die Ideen und Kreationen spannend, die Zubereitungsanleitungen gut nachzuvollziehen und die Bilder motivierend. Eine klare Kaufempfehlung unsererseits.

Die inn-joy Redaktion vergibt 9 von 10 Punkten.

Die inn-joy Redaktion bedankt sich beim GU Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.

Titel: 1 Blech - 50 Rezepte: Aus dem Ofen auf den Tisch

9Autor: Volker Eggers

Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 5 (7. August 2017)

ISBN-10: 9783833861628

ISBN-13: 978-3833861628

L. Zimmermann

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.