A+ R A-

Suchen

Bestes Eis selbst gemacht

BestesEisselbstgemachtSelbst gemachtes Eis ist unvergleichlich besser als gekauftes! Und man braucht nicht viel: ein paar Zutaten, möglichst eine Eismaschine und schon können Sie die hervorragenden und abwechslungsreichen Rezepte ausprobieren. Genießen Sie cremiges Sahneeis, fruchtige Sorbets, Parfaits, Eistorten und coole Eisdrinks, dazu knusprige Eiswaffeln, süße Toppings und leckere Soßen.
 
Von kalten Erfrischungen bis zu modernen Kreationen
Eis ist weltweit sprichwörtlich in aller Munde. Es gibt wohl kaum jemanden, der der Süßspeise in ihren unzähligen Kreationen und Varianten nicht verfallen ist. Nach einem Winter gibt es kaum etwas Schöneres, als sich auf die neue Eissaison zu freuen. Wenn die ersten Eiscafés aus dem Winterschlaf erwachen und die Natur nach dem Winter wieder so richtig durchstartet, freut man sich auf leckeres Eis. Doch auch in der kalten Jahreszeit, wenn es schnell gehen soll und einfach zwischendurch – Eis geht eigentlich immer! Wer allerdings keine gute Eisdiele in der Nähe hat oder gerne ganz genau wissen möchte, was im Eis enthalten ist, stellt sich sein Lieblingseis einfach selbst her. Mit einer Eismaschine und guten Rezepten ist das mittlerweile ein Kinderspiel. Neue Anregungen und Ideen, Tipps und Tricks lassen sich im Internet, auf YouTube und in vielen Büchern finden. Hierzu zählt auch das neu veröffentlichte „Bestes Eis selbst gemacht“, das im Bassermann Verlag erschienen ist. 
 
Auf 160 Seiten bieten euch die beiden Autoren, Andreas Neubauer und Oliver Brachat, nicht nur vielseitige Rezepte, sondern auch Wissenswertes zur Herkunft und Verbreitung von Eis, geben Tipps zur Herstellung, erklären Unterschiede zwischen Sorbet, Parfait oder auch Granité und zeigen mit professionellen Fotos, wie die fertigen Sorten aussehen werden. Jedes Rezept setzt sich aus einer Schritt-für-Schritt Zubereitung, einer Zutatenliste sowie Angaben zur Zubereitungs- und Gefrierzeit und einer Personenangabe, für die ein zubereitete Gesamtmenge ausreichen sollte, zusammen. Leider wird auf eine Nährwerttabelle für jedes Rezept verzichtet. 
 
Die Rezepte umspannen eine große Bandbreite beliebter Klassiker in neuem Gewand, eigenen Kreationen und vielem mehr. Von „Rosmarineis mit pochiertem Pfirsich“, „Vanilleeis“, „Frozen Joghurt“ und „Zitronengras-Limetten-Eis am Zitronengrasstiel“ über „Brombeer-Sauerrahm-Ice-Pops“, „Grand-Marnier-Parfait“ und diverse Eistorten wie zum Beispiel eine „Konfetti-Eistorte“, eine „Tiramisu-Eistorte“ oder „Frozen Cupcakes“ und „Spaghetti-Eistörtchen“, „Apfelstrudel-Eisriegel“ und „Geeister Christstollen“ bis hin zu „Frozen Wodka Lemon“, „Holunderblüten Granité“,  „Geeister Bananen-Milchshake“ und verschiedene Toppings, ist für nahezu jeden Geschmack etwas dabei. Die Zubereitung ist gut nachzuvollziehen und viele Zutaten sind in der Regel im gut sortierten Haushalt sowieso zu finden oder im Supermarkt erhältlich. Nur selten gibt es echte „Exoten“. Und selbst diese können auf einschlägigen Internet-Plattformen umgehend bestellt werden, sodass ihr die Rezepte schnell nachmachen könnt. 
 
Fazit: „Bestes Eis selbst gemacht“ ist ein tolles Rezeptebuch mit Fotos, die Lust aufs Ausprobieren machen, abwechslungsreichen und leicht zu verstehenden Rezepten und guten Tipps und Tricks. Eine Nährwerte-Tabelle für jedes Rezept ist leider nicht vorhanden. Dennoch gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung. 
 
Die inn-joy Redaktion vergibt 8 von 10 Punkten.
 
Die inn-joy Redaktion bedankt sich beim Bassermann Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar.
 
8Titel: Bestes Eis selbst gemacht - Die besten Rezepte für Cremeeis, Fruchteis, Sorbets, Frozen Yogurt, Parfaits, Konfekt, Torten, Drinks & Toppings. Mit und ohne Eismaschine
Autoren: Andreas Neubauer, Oliver Brachat
Herausgeber : Bassermann Verlag (13. April 2021)
ISBN-10 : 3809444073
ISBN-13 : 978-3809444077
D. Stappen
 

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.