Skip to main content
| Marc Heiland | Küche & Leben

LiftixDer Thermomix ist ja ein absolutes Multitalent, dass euch in der Küche viele verschiedene Prozesse beim Kochen und Backen erleichtert. Mit seinem ganzen Zubehör bietet er jede Menge Möglichkeiten, Gerichte frei Schnauze oder mit der Guided Cooking-Funktion zuzubereiten. Doch an einigen Stellen ist der Thermomix noch immer nicht richtig ausgereift. Dies galt schon für die Vorgänger, den TM31 und den TM5, aber auch für das aktuelle Modell, den TM6. Einiges an Zubehör fehlt, andere Dinge könnten verbessert werden. Gut, wenn man da Unternehmen hat, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, aus dem Thermomix das Bestmögliche durch Zubehör herauszuholen. Ein Unternehmen, dass so etwas realisiert, ist „Wundermix“. Wie ihr in den vergangenen Wochen bei uns im Blog sehen konntet, haben wir verschiedene tolle Produkte von „Wundermix“ testen können. Ein ganz neues Produkt ist der „Liftix“, der am heutigen Mittwoch, 22.02.2023, gelauncht wird. Was hinter dem Namen steckt und welche Verbesserung, auf die alle Besitzer des Thermomix vermutlich schon lange und sehnsüchtig warten – das klären wir im Kurztest des „Liftix“.

| Marc Heiland | Küche & Leben

OatsomeStrongPeanutIhr ernährt euch gerne eiweißreich und wollt in eurer Ernährung immer wieder neue Impulse setzen? Ihr liebt Erdnüsse und esst gerne auch mal eine Kleinigkeit zwischendurch? Dann haben wir für euch genau das Richtige! Denn „Oatsome“ hat einen neuen Bowl im Sortiment. Dieser hört auf den schönen Namen „High Protein Bowl Strong Peanut“ und ist eine proteinreiche, vegane Mahlzeit.

| Marc Heiland | Küche & Leben

WunderStylerWas gibt es Schöneres, als das Wochenende mit selbstgebackenen Brötchen oder Brot zu beginnen? Der Duft, wenn man den Ofen öffnet, die knackige Kruste, wenn man Brot und Brötchen anschneidet und der herrlich vielfältige Geschmack sind einzigartige Sinneseindrücke, die den Start in den Tag verschönern. Da das Auge ja bekanntermaßen mitisst, kann das Brot noch verziert werden oder die Brötchen längs oder quer eingeschnitten werden, um gleichmäßig aufzugehen. Dabei unterstützt uns ein Bäckermesser oder eine Rasierklinge. Im Falle des „WunderStyler Calssic“ aus dem Hause „Wundermix“ erhaltet ihr ein Teigmesser mit Holzgriff und Rasierklinge. Wie sich das Produkt bei uns im Test geschlagen hat, erfahrt ihr im Folgenden.

| Marc Heiland | Küche & Leben

WunderPeelerV2Kartoffeln schälen gehört wohl bei den meisten von uns nicht gerade zu den Lieblingsbeschäftigungen. Je nach Menge ist der Aufwand recht hoch und auch das haptische Gefühl ist nicht sonderlich toll. Kartoffeln gehören nun mal nicht zu den „Handschmeichlern“ in der Küche. Abhilfe schaffen können da Küchenprodukte, die einem das Schälen abnehmen bzw. durch ihre Technik erleichtern. Wer einen Thermomix sein Eigen nennt, ist seit einiger Zeit fein raus. Denn die Multifunktionskochmaschine aus dem Hause Vorwerk besitzt einen eigenen Modus, mit dem nach vordefinierten Parametern Kartoffeln fast so gut wie von Hand geschält werden können.

| Marc Heiland | Küche & Leben

ThermoSliderV3Thermomix-Besitzer kennen das Problem: Beim Kneten von Teig kann es schon mal passieren, dass der Thermomix ein wenig anfängt, sich über die Arbeitsplatte zu bewegen, wenn er nicht richtig auf der Arbeitsplatte steht. Auch die Waage kann unter Umständen nicht mehr korrekte Angaben machen, wenn die Standfüße des Thermomix nicht sauber sind. Ein weiteres Problem, dass der Thermomix mit sich bringt ist, dass er zwar von einer Stelle auf der Arbeitsplatte zur nächsten gestellt werden kann, da der Thermomix einen Griff hat. Doch das ist recht anstrengend und nicht die optimale Lösung.

| Marc Heiland | Küche & Leben

WunderspatzlFür den einen sind sie eine Beilage, für den anderen ein Hauptgericht. Man isst sie oft mit Käse, manchmal mit Sauce und auch gerne mit gerösteten Zwiebeln. Die Rede ist von Spätzle, auch „Spatzen“ genannt. Die schwäbischen Nudeln gibt es schon seit mehreren Jahrhunderten und nicht nur in Schwaben, sondern auch weit darüber hinaus, sind sie ein absolut beliebtes Gericht. Die Herstellung von Spätzle erfolgt dabei über ein Spätzlebrett und einen Schaber. Beliebt sind jedoch auch Spätzlepressen und Spätzlehobel. Verwechselt werden sollten Spätzle nicht mit Knöpfle. Doch das ist ein anderen Thema...

| Marc Heiland | Küche & Leben

6FF59870 6FB2 48A6 AD4D 9E4F75FBF312Als Bosch im Sommer 2020 seinen „Cookit“ auf den Markt brachte, schauten viele Besitzer eines Thermomix neidisch auf den Mitbewerber. Dieser konnte nämlich nicht nur aufgrund der höheren Temperaturen Fleisch richtig anbraten und aufgrund des größeren Topfs auch große Mengen verarbeiten. Darüber hinaus besitzt der „Cookit“ Zubehör, das die Wuppertaler ihrem Thermomix nicht spendierten hatten. Besonders interessant waren für viele Thermomix-Fans die beiden einsetzbaren Wendescheiben aus Edelstahl, mit denen Gemüse fein oder grob geraspelt und geschnitten werden konnte. Und während Vorwerk noch immer im Winterschlaf weilt, geht der in Garching bei München ansäßige Hersteller von Thermomix-Zubehör „Wundermix“ voran und entwickelt seit Jahren tolle Produkte, welche die Multifunktionskochmaschine mit spannendem Zubehör erweitert und ergänzt, so unter anderem, mit dem "WunderSlicer", der genau dieses bisherige Alleinstellungsmerkmal des „Cookit“ für den Thermomix ermöglicht. Wir durften das Küchen-Gadget für euch testen.

| Marc Heiland | Küche & Leben

OatsomeBrot„Oatsome“ ist ja seit einigen Jahren für seine tollen und abwechslungsreichen Smoothie Bowls bekannt. Vegan, ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen sowie nachhaltig in der Produktion und mit den besten Zutaten, so lautet das Credo des Unternehmens. Im Lauf der Zeit wuchs nicht nur das Unternehmen, sondern auch das Portfolio von „Oatsome“. Mittlerweile gehören auch die „Bliss Balls“, verschiedene Toppings, Feel Good Spreads und Zubehör dazu. Doch damit nicht genug. Denn jetzt bietet euch „Oatsome“ auch zwei Brotsorten, die wir für euch testen dürfen. Vorhang auf für „Das Pure“ und „Das Nussige“…

| Marc Heiland | Küche & Leben

RoborockDyadAkku-Saugwischer (oder auch Wischsauger) erfreuen sich seit einigen Jahren einer stetig wachsenden Beliebtheit. Neben dem wohl bislang teuersten Anbieter, dem Wuppertaler Unternehmen Vorwerk, drängen auch zahlreiche andere Anbieter verstärkt auf den Markt und präsentieren ihre Akku-Wischsauger. In den meisten Fällen ist das Konzept sehr ähnlich, aber auch die Hauptschwäche, nämlich ein häufig zu schwacher Akku, ist bei fast allen Anbietern vorhanden. Was da Roborock mit seinem Akku-Wischsauger „Dyad“ anders – oder sogar besser – machen will, haben wir für euch anhand eines uns für den folgenden Test zur Verfügung gestellten Exemplars herausgefunden.

Impressum - Datenschutz

Copyright 2016 © Inn-Joy.de All Rights Reserved. 

Joomla! © name is used under a limited license from Open Source Matters in the United States and other countries.